Ich lade

LYSÁ HORA

Grundlegende Informationen

Lysá hora (1323 m) ist der höchste Berg der Beskiden und auch der König unter den schlesischen Bergen. Er liegt zwischen den Dörfern Krásná, Malenovice, Ostravice und Staré Hamry.

Von Lysá hora aus hat man einen einzigartigen Blick sowohl auf die Bergrücken und Täler der Beskiden, als auch auf die der Jeseniky, auf die kleine und die große Fatra, sowie auf die Hohe und Niedere Tatra und auf Martinské hole. Auf dem Gipfel des Berges Lysá hora befinden sich eine Wetterstation, ein Fernsehsendeturm und der Bergrettungsdienst. Der beliebteste Ausgangspunkt für den Aufstieg ist Ostravice, von wo aus es vier Routen gibt. Weitere Ausgangspunkte sind möglich von Malenovice, Frýdlant nad Ostravicí, Krásná oder Visalaje.

Weitere Informationen auf der Website

http://www.lysa-hora.cz/

Videa